Der Fussballweltverband FIFA (Fédération Internationale de Football Association) publiziert jeden Monat eine Rangliste der sogenannten A-Nationalmannschaften der Männer.

L&S hat die FIFA bei den Entwicklungsarbeiten für das Berechnungssystem unterstützt und berechnet im Auftrag der FIFA regelmässig neue Ranglisten.

Geschichte

Die FIFA/Coca-Cola Weltrangliste wurde im August 1993 eingeführt. Vorgängig hatte L&S zusammen mit Experten der FIFA einen Berechnungsalgorithums entwickelt, getestet und in eine Computerlösung integriert.

In den Jahren 1998/1999 wurde das Berechnungssystem überarbeitet, um einer Reihe neuer Entwicklungen im Weltfussball besser Rechnung zu tragen.

Eine weitere, grundlegende Revision wurde in den Jahren 2005 und 2006 durchgeführt und der Weltöffentlichkeit Mitte 2006 vorgestellt.

Die vorderhand letzte Revision des Berechnungsmodus wurde im Jahr 2018 durchgeführt.

Zum Seitenanfang